header

EFRE-Förderung

LICOR Odyssey CLX Imaging System

Das LICOR Odyssey CLX Imaging System ist ein quantitatives Detektionssystem zur Visualisierung und Analyse von Westernblots, in-cell Western, SDS-Gelen, DNA-Gelen und Gewebeschnitten mittels Fluoreszenz.
Die Detektion erfolgt im Nahinfrarotbereich.

Die Anschaffung des LICOR Odyssey CLX Imaging Systems wurde zu großen Teilen mit Mitteln der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) unterstützt.

Der Einsatz des Gerätes dient der Durchführung der Arbeiten zu den bestehenden und neu zu akquirierenden Industriekooperationen.

Standort

IMIKRO
Schillingallee 70
18057 Rostock
Raum K007

Anfahrt

Anfahrt zum IMIKRO