Basishygieneordnung der UMR

Isolierung

In der Regel erforderlich,
nach Rücksprache mit der Kranken­haushygiene Barrierepflege möglich

Kohortierung

Möglich

Entisolierung

Nach 3 negativen Kontrollabstrichen

Hygienische Händedesinfektion

Standard

Medizinische Einmalhandschuhe

Standard

Mund-Nasen-Schutz
Atemmasken

Bei direktem Kontakt zu nasal/pharyngeal besiedelter Patienten
Beim Bettenmachen aller MRSA-Patienten

Schutzkittel

Bei Kontakt mit kontaminierten Gegenständen (z. B. Bett)
Bei direktem Patientenkontakt

Flächendesinfektion

Standard

Wäsche

Entsorgung im Zimmer

Geschirr

Standard

Medizinprodukte
(z. B. Pflege-, Untersuchungsmaterial)

Patientenbezogen einsetzen
Nach Gebrauch aufbereiten bzw. entsorgen

Abfall

Normale Entsorgung