Erreger

Vibrio spp.


Erreger

 
  • Vibrio cholerae
  • Nicht-Cholera-Vibrionen (NCV)
 

Verfahren

Kultureller Nachweis

Nachweis von DNA

Indikation

 
  • Verdacht auf Cholera
    • reiswasserartige Durchfälle
    • Reiseanamnese!
    • V. cholera O1 und O139
  • Gastroenteritis
    • Nicht-Cholera-Vibrionen
    • zum Beispiel
      • V. parahaemolyticus
      • V. vulnificus
      • V. mimicus
      • V. hollisae
  • Diagnostik von Dauerausscheidern
  • Wundinfektionen
  • systemische Infektionen bei Immunsuppression und Dialysepatienten
 

Material

Kultur-Nachweis

  • Stuhl
  • Wund-, Ohrabstriche, Blutkulturen

PCR-Nachweis

  • Stuhl
 

Methode

 
  • Kulturelle Anzucht auf Spezialnährmedien und gegebenenfalls Antibiogramm sowie Serotypisierung
    • Blut in Blutkulturflaschen
  • Qualitativer Nachweis von Vibrio spp.-DNA mittels Multiplex Real-time-PCR Gastroenteritis Panel 2
 

Lauris-
Auftragserteilung

Kultur

Bakteriologie Erreger + Resistenz → Allgemeiner Untersuchungsauftrag → Erregernachweis, gegebenenfalls Antibiogramm bzw. → Blutkultur E+R

PCR

Multiplex-PCR Gastroenteritiserreger → Multiplex-Gastroenteritis-PCR Bakterien (Panel 2)

Weiterführende Informationen

Bei Cholera-Verdacht wird vorab eine telefonische Mitteilung an das Labor erbeten.

Bei positiven PCR-Ergebnissen von Stuhlproben wird ein Vibrio spp.-spezifischer Kulturansatz laborintern ergänzt.


Stand: Januar 2021


Vibrio spp.