header

Zeitliches Bearbeitungschema

Nadelstichverletzung (NSV)

ErregerNachweisartGeeignete MaterialienMo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
Indexpatient (HIV, HBV, HCV)AG/AKSerumxxxxxxx
Verletzter Mitarbeiter (HIV, HBV, HCV)AG/AKSerumxxxxxxx

Stand: Februar 2018

Screening

Erreger

Nachweisart

Geeignete Materialien

Mo.

Di.

Mi.

Do.

Fr.

Sa.

So.

Routinescreening vor Operationen (HIV, HBV, HCV)

AG/AK

Serum

x

x

x

x

x

 

 

MRGN (Multiresistente Gram-Negative Erreger)

Kultur

Perianalabstr.

x

x

x

x

x

x1

x1

MRSA (Methicillinresistente S. aureus)

Kultur

Nasenabstr. + Rachenabstr.

x

x

x

x

x

x1

x1

MRSA (Methicillinresistente S. aureus)

PCR+Kultur

Nasenabstr. + Rachenabstr.

x

x

x

x

x

x1

x1

VRE (Vancomycinresistente Enterokokken)

Kultur

siehe "mögliche Materialien"

x

x

x

x

x

x1

x1


Stand: Februar 2018

Ungezielte, allgemeine Anforderungen

Erreger

Nachweisart

Geeignete Materialien

Mo.

Di.

Mi.

Do.

Fr.

Sa.

So.

Bakterien aerob (E+R) + ggf. Antibiogramm

Kultur

siehe "mögliche Materialien"

x

x

x

x

x

x1

x1

Bakterien aerob+anaerob (E+R) + ggf. Antibiogramm

Kultur

siehe "mögliche Materialien"

x

x

x

x

x

x1

x1

Bakterien Gastroenteritis

Kultur

Stu.

x

x

x

x

x

x1

x1

Multiplex-PCR atypische Pneumonieerreger

PCR

AWM

 

x

 

x

 

 

 

Multiplex-PCR Gastroenteritis Bakterien

PCR

Stu.

x

x

x

x

x

 

 

Multiplex-PCR Gastroenteritis Viren

PCR

Stu.

x

 

x

 

x

 

 

Multiplex-PCR Herpesviren 1-6 (Herpes Consensus)

PCR

EDTA-Bl., AWM, Li., Gew., Abstr., Ur.

x

x

x

x

x

x1

x1

Multiplex-PCR Meningitis/Enzephalitis

PCR

Li.

x

x

x

x

x

x

x

Multiplex-PCR Respiratorische Pathogene

PCR

AWM

x

x

x

x

x

x1

x1

Multiplex-PCR Sepsis

PCR

Blutkultur

x

x

x

x

x

x1

x1

Pilze + ggf. Antimykogramm

Kultur

siehe "mögliche Materialien"

x

x

x

x

x

 

 

Universelle PCR Bakterien (16S-rDNA-PCR)

PCR/Seq.

alle primär sterilen Materialien

x

x

x

x

x

 

 

Universelle PCR Pilze (18S-rDNA-PCR)

PCR/Seq.

alle Materialien (außer Stu.)

 

x

 

x

 

 

 


Stand: Februar 2018

Gezielte Anforderungen einzelner Erreger


Legende

Erklärung Symbole Wochentage

Symbol

Erklärung

x

Bearbeitung der Materialien bei Probeneingang bis 18:00 Uhr
(die Bearbeitungszeiten variieren methodenbeding zwischen 0,5 h bis 28 d)

x1

Bearbeitung der Materialien bei Probeneingang bis 10:30 Uhr
(die Bearbeitungszeiten variieren methodenbeding zwischen 0,5 h bis 28 d)

x2

Sofortige Bearbeitung nur bei Augenabstrichen (Keratokonjunktivitis epidemica), sonst am Folgetag

Geeignete Materialien

Abkürzungen

Erklärung

A.-Abstr.

Analabstriche

Abstr.

Abstriche

AWM

Atemwegsmaterialien

BAL

Bronchioalveoläre Lavage

EDTA-Bl.

EDTA-Blut

Gew.

Gewebe

Li.

Liquor

Nagelgesch.

Nagelgeschabsel

Pkt.

Punktate

Ser.

Serum

Stu.

Stuhl

Ur.

Urin

Mögliche Materialien

Oops, an error occurred! Code: 20190524035346399213a8

"Sonstige Materialien" bitte nur nach Rücksprache mit den verantwortlichen akademischen Mitarbeitern annehmen bzw. zur Einsendung zulassen.

Nachweisart

Kürzel

 

AG

Antigennachweis

AK

Antikörpernachweis

Kultur

Kulturnachweis

PCR

Polymerasekettenreaktion

Seq

Sequenz

Hinweis Versand

In obiger Liste nicht aufgeführte Untersuchungsgänge können nach telefonischer Absprache an ausführende Laboratorien verschickt werden.


Zeitliches Bearbeitungsschema