Erreger

Ureaplasma spp.


Erreger

 
  • Ureaplasma parvum
  • Ureaplasma urealyticum
 

Verfahren

Nachweis von DNA

Indikation

 
  • Urethritis; gegebenenfalls Epididymitis, Orchitis, Pyelonephritis, Prostatitis, Zystitis
  • Adnexitis, Syndrom der überaktiven Blase und interstitiellen Zystitis, Zervizitis
 

Material

 
  • Erststrahlurin
  • Urogenital-Abstriche (Urethra, Zervix)
  • Vaginalsekret
  • Ejakulat
  • Prostatasekret
 

Methode

Qualitativer Nachweis von U. urealyticum- und U. parvum-DNA mittels Multiplex Real-time-PCR (STD Panel)

Lauris-
Auftragserteilung

PCR / Allgemeine Auftragsinformation → Multiplex-PCR STD (Sexually Transmitted Disease)

Weiterführende Informationen

Bei Verdacht auf Chorioamnionitis oder Neu-/Frühgeborenen-Infektion (Pneumonien, Sepsis, Meningitis/Hirnabszess) bitte Rücksprache mit dem Labor halten.


Stand: Januar 2021