Erreger

Neisseria gonorrhoeae (Gonokokken)


Verfahren

Kultur-Nachweis & Mikroskopie

Nachweis von DNA

Indikation

 
  • urethraler Ausfluss bei Männern
  • pathologischer vaginaler Ausfluss bei Frauen mit Risiko für STI
  • azyklische Blutungen, Blutungen bei und nach Geschlechts­verkehr (Kontaktblutungen)
  • Zervizitis (gegebenenfalls mukopurulent)
  • akute Epididymo-Orchitis bei Männern
  • analer Ausfluss / Proktitis bei Männern und Frauen
  • Verdacht auf Pelvic inflammatory disease (PID)
  • Verdacht auf Disseminierte Gonokokken-Infektion (DGI) Vorliegen der Trias
    • undulierende Fieberschübe,
    • wechselnde Gelenkbeschwerden,
    • polymorphe vaskulitische und pustulöse Hautveränder­ungen
  • eitrige Konjunktivitis beim Neugeborenen
 

Material

Kultur/PCR

  • Sekrete des Genitaltrakts, des Rektums, des Pharynx, der Konjunktiven
  • Erststrahlurin (nur PCR)
 

Methode

Kultur

Direktmikroskopie und Anzucht auf Spezialnährmedien

PCR

Qualitativer Erregernachweis mittels Nukleinsäurediagnostik

Lauris-
Auftragserteilung

Kultur

Bakteriologie Erreger + Resistenz → Spezifischer Untersuchungsauftrag → Gonokokken

PCR

PCR / Allgemeine Auftragsinformation → Multiplex-PCR STD (Sexually Transmitted Disease)

Weiterführende Informationen

Gonokokken tolerieren keine Austrocknung und Kälte

  • sofortige Beimpfung eines handwarmen Kulturmediums nach Abstrichentnahme
  • rascher Transport ins Labor mindestens bei Raum­temperatur
 

Stand: Januar 2021


Neisseria gonorrhoeae (Gonokokken)

Inhaltsverzeichnis

Spezielle Erreger

J

Inhalt J

K

Inhalt K

O

Inhalt O

Q

Inhalt Q

W

Inhalt W

derzeit keine

X

Inhalt X

derzeit keine


Erreger

Nachweisart

Geeignete Materialien

Mo.

Di.

Mi.

Do.

Fr.

Sa.

So.

Neisseria gonorrhoeae (Gonokokken)

Kultur

Abstr., Erststrahl-Ur.

x

x

x

x

x

x1

x1

Neisseria gonorrhoeae (Gonokokken)

PCR

Abstr., Erststrahl-Ur.

 

x

  

x

  

Neisseria meningitidis (Menigokokken)

PCR

Li.

x

x

x

x

x

x

x

Neisseria meningitidis (Menigokokken)

Kultur

siehe "mögliche Materialien"

x

x

x

x

x

x1

x1

Nocardia spp.

Kultur

siehe "mögliche Materialien"

x

x

x

x

x

x1

x1

Norovirus

PCR

Stu.

x

x

x

x

x

 

x1


Stand: März 2021

Legende

Erklärung Symbole Wochentage

Symbol

Erklärung

x

Bearbeitung der Materialien bei Probeneingang bis 18:00 Uhr
(die Bearbeitungszeiten variieren methodenbedingt zwischen 0,5 h bis 28 d)

x1

Bearbeitung der Materialien bei Probeneingang bis 10:30 Uhr
(die Bearbeitungszeiten variieren methodenbedingt zwischen 0,5 h bis 28 d)

x2

sofortige Bearbeitung nur bei Augenabstrichen (Keratokonjunktivitis epidemica), sonst am Folgetag

x3

sofortige Bearbeitung der HIV-Serologie im Rahmen von Nadelstichverletzungen (NSV)

Geeignete Materialien

Abkürzungen

Erklärung

A.-Abstr.

Analabstriche

Abstr.

Abstriche

AWM

Atemwegsmaterialien

BAL

Bronchioalveoläre Lavage

EDTA-Bl.

EDTA-Blut

Gew.

Gewebe

Li.

Liquor

Nagelgesch.

Nagelgeschabsel

Pkt.

Punktate

Ser.

Serum

Stu.

Stuhl

Ur.

Urin

Mögliche Materialien

Atemwege (AWM)

  • Brochialsekret
  • Brocheoalveoläre Lavage (BAL)
  • Mundspülwasser
  • Pleurapunktat
  • Sputum
  • Tracealsekret
  • sonstige Atemwegssekrete

Auge

  • Abstrich
  • Glaskörperpunktat
  • Vorderkammerpunktat
  • sonstige Materialien

Medizinprodukte/Fremdkörper

  • Drainage
  • Drainspitze
  • Katheterspitze
  • Stent
  • sonstige Materialien

Haut/Hautanhang

  • Abstrich
  • Haut
  • Haare
  • Hautgeschabsel
  • Nagelgeschabsel
  • Wundabstrich
  • sonstige Materialien

Herz/Kreislauf

  • Blutkultur (peripher)
  • Blutkultur (zentral)
  • EDTA-Blut
  • Herzklappe
  • Knochenmark
  • Serum
  • sonstige Materialien

Hals-Nasen-Ohren (HNO)

  • Abstrich Mundhöhle
  • Mundspülwasser
  • Nasenabstrich
  • Nasennebenhöhlenabstrich
  • Ohrabstrich
  • Rachenabstrich
  • Tonsillenabstrich
  • sonstige Materialien

Gastrointestinaltrakt

  • Anus praeter-Sekret
  • Aszitespunktat
  • Duodenalsaft
  • Galle
  • Intraabdominalabstrich
  • Magenbioptat
  • Schleimhaut-PE
  • Stuhlprobe
  • sonstige Materialien

Knochen/Gelenke

  • Bioptat/Gewebe
  • Gelenkspunktat
  • Knochenpunktat
  • Tiefer Abstrich
  • Wirbelsäule
  • sonstige Materialien

Urogenitaltrakt

  • Blasenpunktionsurin
  • Dauerkatheterurin
  • Einmalkatheterurin
  • Erststrahlurin
  • Klebebeutelurin
  • Mittelstrahlurin
  • Fistelurin
  • PCN-Urin
  • Anusabstrich
  • Rektumabstrich
  • Cavum uteri Abstrich
  • Cervixabstrich
  • Ejakulat
  • Glas Penis Abstrich
  • Urethraabstrich
  • sonstige Materialien

Zentrales Nervensystem (ZNS)

  • Bioptat/Gewebe
  • Liquor
  • Liquor in BK-Medium
  • sonstige Materialien

"Sonstige Materialien" bitte nur nach Rücksprache mit den verantwortlichen akademischen Mitarbeitern annehmen bzw. zur Einsendung zulassen.

Nachweisart

Kürzel

 

AG

Antigennachweis

AK

Antikörpernachweis

Kultur

Kulturnachweis

PCR

Polymerasekettenreaktion

Seq

Sequenz

Hinweis Versand

In obiger Liste nicht aufgeführte Untersuchungsgänge können nach telefonischer Absprache an ausführende Laboratorien verschickt werden.